Weinbeschrieb
Chasselas
Der "Cru de l'Hôpital" ist ein ausdrucksvoller, feiner Weisswein von frischem, angenehmem Charakter. Der typische molassehaltige Grund des Vully gibt dem Weisswein die mineralische Note. Ausgewogene Fruchtigkeit und Harmonie runden diesen Jahrgang ab. Dieser aromatische, feine Wein wird ihre Apéritifs und Fischgerichte vervollständigen.
Boden Chasselas-Reben (ca. 17 Jahre alt) gedeihen auf tiefem Grund, welcher reich an Mineralstoffen und Wasser ist. Die Reben entwickeln sich so ohne Stress und ergeben einen Wein von grosser Feinheit.
Vinifikation Die Sorgfalt des Kellermeisters und ein Minimum an Eingriffen tragen dazu bei, das ganze Potential dieses Weines zu erhalten. Dieser Weisswein ist teilweise auf der Hefe gereift.
Ertrag 0.6 l/m2
Oberfläche 3 ha, 35 %
Flaschen 70, 50 und 37.5 cl.
Abfüllung Ab März
Alkohol 11.5% vol.
Säure 3.8 g/l
Haltbarkeit Weniger als 2 Jahre
Temperatur 8 bis 10 °C
Kommentare
Auszeichnungen
>Zurück

© 2008 - Jede reservierten Rechte - Designed by ProUva Net